Garrett Leight in Kassel

– Kalifornien, USA.


Für jung und alt

Ein klassisches, zeitloses Label mit dem Lifestyle Kaliforniens – so lassen sich die Brillen aus Venice Beach am besten beschreiben. Gleichermaßen konsequent ist das Design. Ein Verbund von Jugend, Kunst, Mode, Fotografie, Musik und Architektur sowie einem Hauch des kalifornischem Lebensgefühls. Das ist es, was Garrett Leight in seinen Modellen zum Ausdruck bringt. Kein Wunder, denn er ist der Sohn von Larry Leight, der Jahrzehnte lang Chefdesigner von Oliver Peoples war. Garrett hat sein independent Label 2001 gegründet und - wie sagt man so schön - steil durchgestartet! Genau wie seinem Vater, gelingt es Garrett, immer auf der Suche nach neuen Inspirationen, den perfekten Match in seinen Brillen Entwürfen zu treffen. Genau das merken auch wir täglich in unserem Laden - eine GLCO Brille trägt Jung und Alt gleichermaßen gern. Für viele von Garretts Modellen kann man auch den passenden Sonnenclip im Vintage-Style bekommen. Und wenn man sich für ein Modell entschieden hat, trägt man die Postleitzahl von Venice, Kalifornien immer mit sich im inneren des linken Bügels :) FILIA76 hat die Garrett Leight Brillen exklusiv in Kassel. Lasst euch also von uns, euerm Lieblings Optiker begeistern.